Aktuelle COVID-19 Maßnahmen für persönliche Beratungen

Liebe Jugendliche, Liebe Eltern, Liebe Angehörige

Für deine/Ihre und unsere Gesundheit bitten wir dich/Sie, folgende COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten:

  • Vor und nach den Beratungen Hände waschen oder Desinfektionsmittel verwenden (Desinfektionsmittel steht im Eingangsbereich zur Verfügung)
  • Im Eingangsbereich muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden
  • Wir halten 1 m Abstand
  • Wenn die 3 G-Regel eingehalten wird: können Beratungen ohne MNS stattfinden (es gibt die Möglichkeit unter Aufsicht einen Selbsttest – der von uns kostenlos zur Verfügung gestellt wird – zu machen) falls nicht: muss ein Mund-Nasen-Schutz während der Beratung getragen werden
    (Ausnahme: wenn die Beratung im Freien stattfindet)

Wir freuen uns über persönliche Gespräche mit euch, weiterhin stehen auch die Tools wie Zoom, Mail als auch telefonisch zur Verfügung.

Euer Auftrieb Team